artist: Robert Woitas

Der Meister der Worte – Wortakrobatik auf höchstem Niveau

Robert Woitas arbeitet nicht mit Worten. Er jongliert mit ihnen, lässt sie Pirouetten schlagen und verwandelt Worte in alle erdenklichen Kreationen. Er ist ein Jünger der Doppel- und Dreideutigkeiten. Ihm auf dieser Reise durch die unermesslichen Weiten der Sprache zu folgen, wird zu einer höchst unterhaltsamen Geschichten-Safari. Denn hinter jedem „Und“ lauert eine intelligente Verknüpfung, eine wortakrobatische Spielerei und immer kombiniert mit klugem Witz. Eine Mischung, die das Publikum anspringen und zum Schmunzeln, Lachen und zu hemmungslosen Lachsalven hinreißen wird.

Show-Act
First Second


Seit Anfang der 90er Jahre arbeitet Robert Woitas als Wortakrobat und Comedian. Er spielte in namhaften Show- & Theaterproduktionen: u.a. mit Thomas Hermanns, Lilo Wanders und Friedrich Liechtenstein. Mit seinen Comedy-Acts gastierte er über ein Jahrzehnt im Schmidt Theater und Quatsch Comedy Club - bis er im deutschsprachigen Raum das Varieté für sich entdeckte und dort moderierte, Regie führte sowie eigene Konzepte zu erfolgreichen Veranstaltungen umsetzte. Bis heute ist Robert Woitas dem Varieté treu geblieben.
Eine weitere Spezialität
von Robert Woitas ist die Kreation von individuellem Infotainment bei speziellen Anlässen wie zum Beispiel Firmenevents. Er ist in Deutschland einer der ganz wenigen, der individuelle oder firmeneigene Wünsche unkompliziert in seine Show Acts integriert.




Moderation
First Second


Robert Woitas arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Moderator für Varieté-Produktionen und namhafte Gala-Events. So moderierte er u.a.: Roncalli Dinnershow, Flic-Flac Dinnershow, die Verabschiedung der Parlamentarier des Deutschen Bundestages in Bonn vor ihrem Umzug nach Berlin, Jubiläum 150 Jahre Siemens, uvm. Immer begeistert er dabei durch wortakrobatische Spielereien, intelligente inhaltliche Verknüpfungen und klugen Witz.

Ob Gala oder Firmenevent, ob Varieté- oder Dinnershow: Als Meister der Worte ist Infotainment die Sache von Robert Woitas! Auf unnachahmliche Weise versteht er es, die Anliegen seiner Kunden zu transportieren oder aber das Produkt des Kunden einem Publikum tiefgründig und unvergesslich bekannt zu machen.


Kurzvita: (klicken zum öffnen)

Schon während seines Philosophie- und Germanistikstudiums schrieb Robert Woitas Theaterstücke und Drehbücher. Seitdem ist er auf und hinter der Bühne als Moderator, Comedian, Sprachkünstler und Regisseur für namhafte Varietés und Showbühnen tätig; unter anderem für das Chamäleon Varieté in Berlin und das Schmidttheater in Hamburg. Derzeit arbeitet Robert Woitas erfolgreich als Regisseur und/oder Texter für abendfüllende Soloprogramme.

Referenzen: (klicken zum öffnen)

Et Cetera Bochum / Moderation • Pegasus Varieté Bensheim / Moderation • Krystallpalast Leipzig / Moderation • Café Hahn/ Moderation • Rantastic / Moderation • ZAC Waggonhalle Sommervarieté / Moderation • Kusch Kulturscheune Kusch goes Varieté / Moderation • Schmidt Theater Hamburg / Moderation • Kleinkunstfestival Usedom / Schirmherr • Roncalli / Moderation • Flic Flac / Moderation • Comedy Loung / Comedy Act • Edeka / Comedy Walk Act • Bundestag Jubiläum / Wortakrobatik • IHK Berlin/ Wortakrobatik • GOP / Wortakrobatik • Roncalli Dinnershow / Moderation • Flic Flac - Dinershow / Moderation / Ablaufregie • Comedy Lounge / Comedy Act • Quatsch Comedy Club • Kreuzfahrtschiff Mona Lisa / Soloprogramm • Edeka / Stand-Up / Comedy-Walk-Act als Reiseleiter • Bundestag Jubiläum / Moderation & Wortakrobatik • IHK Berlin / Wortakrobatik