artist: ANISSA

Die Schönheit der Perfektion – Anissa stellt die Welt auf den Kopf

Kunst verbindet Menschen & Kreativität öffnet Herzen – Anissa verbindet Anmut mit Kraft und Weiblichkeit und öffnet dem Zuschauer die Augen für die Schönheit der Perfektion. Dafür braucht die junge Künstlerin nicht viel. Einen Würfel. Ein Sofa. Mit diesen minimalistischen Mitteln, leidenschaftlicher Musik und ihrer einmaligen Körperbeherrschung öffnet Anissa Spiel-Welten, in denen gewohnte Perspektiven keine Bedeutung mehr haben. Sind Sie bereit?

Sofa
Firstsecond


It´s Swingtime! Die Welt stand Kopf in den goldenen Zwanzigern – die Frauen warfen ihre Korsetts in den Müll, trugen die Haare kurz, die Röcke kürzer und swingten frei und ausgelassen durch die Nächte. Dieses einzigartige Gefühl der Freiheit greift Anissa in ihrer spritzigen Handstandnummer Swingtime auf, erweckt es mit großartigem artistischem Können und jugendlichem Charme zum Leben und steckt ihr hingerissenes Publikum mühelos damit an. Swingtime ist reine Lebensfreude!



Würfel
First Second

Ein Würfel ist eckig, kantig und lässt sich nicht bestechen – und doch ist er der Inbegriff des launischen Schicksals und des Glücks. Mit diesem Kontrast spielt Anissa in ihrer geheimnisvollen Handstandnummer. Betörend umgleitet sie den leuchtenden Kubus in anmutiger Verführung, um dann kraftvoll und herausfordernd zu zeigen, zu welchen Posen der menschliche Körper fähig ist. Fast glaubt man zu sehen, wie sich der starre Würfel im Angesicht von Anissas Überwindung körperlicher Grenzen beschämt verneigt…



Kurzvita: (klicken zum öffnen)

Anissa entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft für Artistik, unterstützt durch ihren Vater, der ebenfalls als Artist arbeitet. Bevor sie mit 14 Jahren nach Berlin auf die Staatliche Artistenschule ging, besuchte sie eine sportbetonte Schule mit dem Schwerpunkt Rhythmische Sportgymnastik und Leistungsturnen. Im Jahr 2010 wurde sie mit ihrer Gruppe Deutscher Meister. 2015 absolvierte sie erfolgreich mit ihrem Handstand Act Party Time an der Staatlichen Artistenschule Berlin.

Referenzen: (klicken zum öffnen)
Anissa Elakel ist deutschlandweit und international für Varieté Shows, Galas und Performances unterwegs. Sie war bereits in vielen unterschiedlichen Veranstaltungsorten und Events tätig, wie im Friedrichsbau Varieté Stuttgart, Touring Circus England, Wintergarten Varieté Berlin, Fashion Show Österreich, u.a..
Technische Vorraussetzungen: (klicken zum öffnen)
Technikplan:
- Bühne:- mind. 4 x 4 m
- Licht:
- Scheinwerfer: blaues/violettes Licht
- Steckdose im Raum (für Technik vom Würfel)
- Techniker